Inhaberin und Hunde Uni Professorin Denise Schumacher

 

Denise Schumacher, Jahrgang 1985, ist ausgebildete Hundetrainerin, kynologische Verhaltenstherapeutin und Ausbilderin für tiergestützte Therapie nach MPH, Coach in der Personalentwicklung und zertifizierter Coachdogs Coach.

 

Die Hunde Uni Trier gründete sie 2012. Seit 2018 bietet sie selbst eine Fortbildung für Hundetrainer an, in der angehende Hundetrainer in Theorie und Praxis auf die Herausforderungen ihrer späteren Tätigkeit vorbereitet werden.

 

Ihre Liebe zum Lernen und die Lust an der Weiterentwicklung helfen ihr das Angebot der Hunde Uni stetig zu verbessern. Herzblut und Sensibilität für Tiere, eine starke Naturaffinität verbunden mit hoher fachlicher Kompetenz zeichnen ihre Arbeit aus.

 

Zu ihrer tierischen, tollkühnen Crew gehören die Hunde Simba (Mix aus Rumänien), Puk (Border Collie-Collie-Mix), Finn (Rough Collie), Gnu (Chihuahua), Lotti (Chihuahua), Agathe (Ovtscharka-Samoyede-Husky-Mix aus Kroatien), Waya (Husky) und Raven (Husky), sowie die beiden Kater Pumi und Satyr.

Unvergessen und für immer in ihrem Herzen sind die Hunde Nino und Lou, sowie die Katzen Shila und Diego.

 

Denise Schumacher und die Hunde Uni Trier sind sachkundig geprüft nach Paragraph 11 Tierschutzgesetz und zertifiziert durch die Landestierärztekammer Rheinland Pfalz.

Helferteam:

Wir haben das unglaubliche Glück von einigen superengagierten Helfern in unseren Kursen unterstützt zu werden. Alle Helfer durchlaufen eine Fortbildung zum Hundetrainer oder Verhaltenstherapeuten und bringen ihre unterschiedlichen Stärken in unser Team ein.

 

Danke an unsere Teammitglieder! Wir sind superdankbar euch an unserer Seite zu wissen.

Kooperationspartnerin Carmen Wittner Tierkommunikation

Carmen Wittner ist die richtige Ansprechpartnerin für einen Zugang zum Seelenleben des Hundes. In ihrer Tierkommunikation geht sie in tiefe Verbindung mit dem Hund und kann so seine Vorstellung vom Lebensumfeld, Ängste und Wünsche auf anderer Ebene erfassen und mit dem Halter teilen. Durch die Annahme des Hundes als gleichberechtigtes Seelenwesen, kann viel Heilung geschehen. Ein Gespräch mit dem Hund kann eine wertvolle Ergänzung zum Training oder Tierarzt sein - auch, wenn dies natürlich beides nicht ersetzt. Wir sind absolut überzeugt von ihrer Arbeit und empfehlen sie jedem, der seinen Hund auf einer anderer Ebene kennenlernen und unterstützen möchte.

 

Mehr Infos zu ihr und ihrer Arbeit auf: https://www.carmenwittner.de/

Kontakt

Hunde-Uni Trier

 

Denise Schumacher

 

Mobil

+49 176 62654390

 

Telefonzeiten:

Montag 14-15h, sowie jederzeit per SMS oder Whats App (gerne auch per Sprachnachricht).

 

E-Mail

denise@hunde-uni-trier.de